Alle Familien Coaching Professional® Seminare haben ihren Ursprung in der Methode der Systemischen Aufstellungsarbeit, bekannt geworden als „Familienaufstellungen“. Axel Doderer arbeitet seit über 20 Jahren damit und hat die Inhalte konsequent modifiziert und erweitert. Jeder einzelne Tag ist erlebnisorientiert, praxisnah und intensiv. Sie können zwischen Seminaren zur Klärung persönlicher und  innerfamiliärer Anliegen oder Seminaren für ihre individuelle oder berufliche Entfaltung wählen.

 

Alle hier angebotenen Seminare richten sich an Sie, wenn Sie ein bestimmtes Thema zu bewältigen haben oder  wenn Sie insgesamt persönliches Wachstum und Veränderung wünschen, erhoffen oder brauchen - sei es im Zusammenhang mit Ihrer Familie oder mit ihrem beruflichen Umfeld. Bis auf die Supervisionsseminare stehen alle Seminare grundsätzlich jedem offen.

Wenn ein persönliches Thema drängt, sind Sie in jedem der „Familienaufstellungen & Mehr“-Seminare richtig. Stoßen Sie immer wieder an ähnliche Themen, obwohl Sie schon einiges (ggf. auch Therapeutisches) für sich getan haben? Dann kann es ein sehr hilfreicher Schritt sein, sich möglichst bald auf einen Lebens-Integrations-Prozess einzulassen.

Wenn  zufälligerweise Ihr derzeitiges Interesse/Ihre Fragestellung zu einem der Themenseminare passt, liegt es auf der Hand.

 

Jedes Seminar ist als Lebensschulung  zu sehen und führt zum tieferen Verständnis von Beziehungsdynamiken, den „Wegen der Liebe“ in Familien und auch den uns inne wohnenden Vermeidungsstrategien. Für Personen aus den beruflichen Umfeldern Erziehung, Pädagogik, Coaching, Therapie etc. stellen sie ideale Fortbildungen dar.

Aufstellungsseminare für gutes Gelingen in Familie, Partnerschaft, Schule & Erziehung

 

Familienaufstellungen, Lebensintegrationsprozesse*, Traumaintegrationen

Diese Seminare bieten und ermöglichen viel. Sie fassen die neuesten Erfahrungen und Erkenntnisse Systemischer Arbeit zusammen. Die Basis bildet die unter dem Begriff „Familienaufstellungen“ bekannt gewordene Methode, mit ihrem verlässlichen Phänomen unmittelbarer Informationsübertragung. Sie ist erweitert durch Lebensintegrationsprozesse, Traumaintegration, Genogramm-Arbeit, Wahrnehmens-Schulung und die Summe der Erfahrungen aus über 20 Jahren Aufstellungsarbeit. Das ermöglicht Ihnen persönliche Prozesse und Schritte, die im Rahmen einer Einzelarbeit  verborgen bleiben.

Für alle TeilnehmerInnen, auch diejenigen ohne Aufstellung eines eigenen Themas,

stellt das Erleben und Eingebunden sein in die Prozesse, eine sehr hilfreiche, förderliche Lebenserfahrung dar.

 

 

Die Seminare fördern für alle Teilnehmer:

  • Selbsterkenntnis, Selbstbewusstsein, Selbstbefreiung
  • Erwachsen sein
  • Erfüllende Paarbeziehungen
  • Bewusste Elternschaft
  • Auflösung von Ängsten, Trauer, Schuld und Wut
  • Lebenskraft und Lebensfreude
  • Gesundheit und Wohlbefinden
  • Finden und Stabilisieren des eigenen Platzes in der Gesellschaft und im Beruf

 

Seminargebühren: Mit Arbeit an eigenem Thema: 225,00 € • Allgemein: 80,00 €

 

Termine & Anmeldung

"Vielen,vielen Dank dass dieses Aufstellungsseminar stattgefunden hat und das ich dabei sein konnte. Nach diesen 2 sehr intensiven Tagen habe ich hier Zuhause erst einmal körperlich gearbeitet ... Das Gefühl ist: Ich bin bei mir angekommen. Ich bin gut und richtig und ich darf reden und sein..."

Themenseminare

 

Die Themenseminare dienten ursprünglich der Fortbildung für Profis, um fachlich versierter und sicherer mit diversen Inhalten umgehen zu können. Heute richten sie sich an jeden, der sich von dem jeweiligen Thema angesprochen fühlt. Es geht darum, die Zusammenhänge zu begreifen und Veränderungsarbeit einzuleiten. Die Kombination von Erfahrung, Selbsterfahrung und Fachwissen führt zu einem stabilen Umgang mit der Thematik - sei es für sich selbst, in der eigenen Familie, im Umgang mit anderen oder als gewonnene Kompetenz im beruflichen Umfeld.

Meinem Empfinden nach hast du uns bei all diesen sehr menschlichen und oft verwickelten Prozessen auf der Gefühlsebene authentisch und höchst einfühlsam und im mentalen Bereich kenntnisreich und undogmatisch be- und ge-leitet. Dadurch wurden, wie ich meine, Anlagen zum Keimen gebracht, die in mir/in uns nicht immer gesehen oder richtig gesehen worden sind - es war ein Seminar im ursprünglichen Wortsinne der „semina“ oder „Samen“.

Supervisionsseminare

 

Die Supervisionsseminare richten sich an Absolventen von Familien Coaching Professional® und an Personen aus den beruflichen Umfeldern Erziehung, Pädagogik, Coaching, Therapie etc., die die Arbeit kennen lernen möchten.

Jeder ist eingeladen, anhand von Themen aus dem persönlichen Arbeitsumfeld, - oder denen der Kollegen  -  erweiterte Erfahrungen zu machen. Familien Coaching Professional® wird unmittelbar angewandt. Es findet Analyse und Austausch statt.

 

Zeiten:

Fr. 15.00 – 18.30 Uhr

Sa. 10.00 – 17.00 Uhr

 

Gebühren:

Absolventen Familien Coaching Professional®: 90,00 €

Externe:  120,00 €

 

Nächste Termine: 07./08. September 2018

22./23. März 2019

Termine & Anmeldung

Alle Aufstellungsseminare: Samstag und Sonntag

 

Termine 2018

----------------------------------------------------------------------------

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

17./18. Nov.    - ausgebucht - Familienaufst. & Mehr  

Es sind noch Plätze als "Mitwirkende Beobachter" frei.

                                                                          Anmeldung

 

 

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Familien Coaching Professional®

Goethestraße 7 • 65510 Idstein-Wörsdorf